#fsve1 kehrt mit leeren Händen Heim

9. September 2019

RW Neuenhagen – FSVE1 4:1 (2:0)

Der Tabellenführer legte los wie die Feuerwehr. Mit hohem Tempo und harten (aber fairem) Körpereinsatz bespielte uns der Gastgeber und ging nach zehn Minuten mit zwei Toren infront. Danach kamen unsere Jungs besser ins Spiel und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit guten Chancen auf beiden Seiten, jedoch ohne Zählbares.

Der zweite Durchgang begann so, wie der Erste endete – Hohes Tempo und gute Kombinationen auf beiden Seiten. Leider verpassten wir es in dieser Phase, den Anschlusstreffer zu machen. Der Gastgeber machte es besser und konnte noch zwei mal ,,netzten“, ehe uns doch noch der Ehrentreffer gelang.

Der Einsatz, Kampf und die spielerischen Elemente stimmten, aber die (schlechte) Chancenverwertung bleibt weiterhin unser Riesenproblem.

Aufstellung:
Jonas (TW) – Aaron St. – Marc (1) – Nico – Tim – Tristan – Aaron Sch. – Claus – Anthony – Niclas – Joel

Attachment

Leave a Comment