Zweiter Sieg in Folge für die #fsvf1

2. September 2019

Zum heutigen ersten Heimspiel unserer F1 war Blau-Weiß Vetschau zu Gast auf der Elsterkampfbahn.

Von Beginn an war zu sehen, dass wir spielerisch klar überlegen sind und nach wenigen Minuten war die Spannung bereits raus. Die Gäste, ohne Auswechselspieler angereist, hatten große Mühe gegenzuhalten, da unsere Jungs auch gut versuchten, den Ball laufen zu lassen. Ein ums andere Tor konnte teilweise schön heraus gespielt werden, so dass es zur Pause mit 10:0  schon zweistellig wurde.

In der 2. Spielhälfte ließen unsere kleinen Knappen etwas den Schlendrian raushängen und probierten es zu oft auf eigen Faust, statt zusammen zu spielen. Trotzdem konnte das Ergebnis noch auf 18:0 ausgebaut werden.

Alles in allem kein wirklicher Gradmesser für unsere Mannschaft, aber dennoch ein schöner Erfolg und gut fürs Torverhältnis 😉!

In 14 Tagen steht das Auswärtsspiel in Luckau an. Sicherlich eine machbare Aufgabe, Luckau unterlag am Wochenende in der Sängerstadt mit 8:3.

Für unser Team spielten:

Niklas Stiller (TW), Bastian Baum ( 5 Tore), Finn Heidel (3 Tore), Nader Alshaik Yousef (3 Tore), Lionell Miatke ( 1 Tor), Luis Schmidt, Tom Riemer (1 Tor), Luca Tony Schramm (3 Tore), Til Schober (1 Tor) , Ansger Schlipp (1 Tor)

Attachment

Leave a Comment