#fsvc1 auch im zweiten Test erfolgreich

4. August 2019

Sechzehn Stunden nach Abpfiff des ersten Spiels testete unsere neue C1 fleißig weiter. Gegner war am Sonntag Vormittag die Mannschaft der SV 09 Wacker Cottbus-Ströbitz mit bekannten Gesichtern darunter.

In der ersten Spielhälfte durften sich neben dem heutigen Kapitän als erfahrener C1er unsere Jungspunde und Neuankömmlinge beweisen. Die Fehler aus dem gestrigen Testspiel wurden erfolgreich ausgeglichen und die komplette Bandbreite des Spielfeldes mit allen Feldspielern genutzt, so dass vorn bis zur Halbzeit eine 2:0-Führung aufgebaut werden konnte. Die Ströbitzer waren sicherer im eigenen Spielaufbau und Zuspielen, schafften es aber nicht an der stabil stehenden Knappendefensive vorbei. Waren sie doch einmal erfolgreich, konnte Paul das Knappengehäuse sauber halten.

In der zweiten Halbzeit kamen jetzt drei weitere „alte C1-Hasen“ ins Spiel und die Partie wurde offensiver gestaltet. Zählbares blieb zwar bis zum Abpfiff aus, doch das Geschehen auf dem Feld zeigte ein schönes Fußballspiel auf beiden Seiten, was Hoffnung für die anstehende Saison aufkommen lässt!!!

Fazit :
Fehler von gestern ausgemerzt, Kommunikation auf dem Feld gesteigert…doch es liegt noch eine Menge Arbeit vor uns, denn schon allein an den Pässen muss gearbeitet werden, die dann doch eher beim Gegner ankamen, als gedacht.

Aufstellung :
Paul Zagorovskiy (TW), Nico Hoffmann, Philipp Barnack, Max Kossek, Justin Friedrich, Marlon Kubisch (C), Malte Dick (1 Tor), Ben-Niclas Noack, Jonas Zimmer, Max Sieber (1 Tor), Leon Loos – – – Niclas Szewczyk, Anton Wuttke, Richard Jank

Attachment

Leave a Comment