#fsvc1 spielt 19/20 weiterhin BBL

19. Juni 2019

Spiegel der Saison für #fsvc1

Einer eigentlich guten Defensivleistung unserer Mannschaft fehlt es erneut am Glück und Durchsetzungsvermögen im Abschluss.

Unser Nachwuchs begann gut und hatte die ersten Chancen, doch wie leider häufiger in der Saison, fehlte das Glück einfach mal in Führung zu gehen. Defensiv eigentlich stabil, führte ein einfacher Fehler zur Gästeführung. Unsere Mannschaft stand in der Folge zu tief und ließ den Gegner weiter in der eigenen Hälfte angreifen. Die fehlende Entlastung führte zum 0:2 so dass die Köpfe bis zur Pause nicht mehr voll und ganz nach oben gingen.

Kurz nach der Pause drangen die Gäste in den Strafraum ein und kamen zu Fall. Ein Strafstoßpfiff, den man wohl geben kann, aber nicht muss, so dass auch hier das nötige Glück und die Hoffnung auf eine verbesserte zweite Halbzeit schnell ad acta gelegt wurde.

Das unsere Mannschaft in Kevin einen Torjäger hat, der aus vielen Lagen treffen kann, bewies der Angreifer gut zehn Minuten vor dem Ende sehenswert. Leider reichte dieser Treffer nur noch zur Ergebniskosmetik und am Ende stand der vermeintliche Abstieg.

Am Montag sollte dieser Abstieg schon ad acta gelegt werden, als die Nachricht vom FLB kam, dass unsere Mannschaft auch in der Saison 2019/2020 in der Brandenburgliga spielen wird.

Attachment

Leave a Comment