Dominantes Spiel unserer #fsve1 führt zum verdienten Erfolg

17. Mai 2019

FSV „Glückauf“ Brieske/Senftenberg E1 – Eintracht Ortrand 6:4 (3:1)

Wir oder Ortrand, wer würde im Fußballkreis die Oberhand behalten. Nachdem wir in der Halle schon gezeigt hatten, dass wir doch die bessere Spielanlage haben, wollten wir das auch „draußen“ beweisen. Dementsprechend motiviert ist das Team in diese Partie gegangen.

Die Kids fingen ein wenig übermotiviert an und hatten deswegen in den ersten 3-4 Minuten ein wenig Probleme mit der Zuordnung. Nach einigen kleinen Korrekturen konnte das verbessert werden und wir haben die Partie in den Griff bekommen. Durch unsere gute Ordnung und Aufteilung hatte der Gegner fast keinen Zugriff mehr auf die Partie. Trotzdem gelang Ortrand „irgendwie“ der Führungstreffer. Die Kids ließen sich davon nicht beeindrucken und spielten druckvoll weiter, so dass die Chancen sich häuften. Mit dem Ausgleichstreffer haben wir die Partie komplett in den Griff bekommen. Mit viel Aufwand und Einsatz konnte nahezu jeder Angriff des Gegners unterbunden werden und wir konnten immer wieder wunderbar unser Spiel aufbauen. Der Lohn für das gute Spiel waren die Treffer 2+3, die noch vor der Halbzeitpause gefallen sind. Mit dieser Führung und auch mit der Sicherheit des dominanten Spiels sind wir in die Pause gegangen.

In der zweiten Halbzeit wurde unser Spiel noch besser. In den ersten 15 Minuten kam Ortrand quasi gar nicht mehr gefährlich vor unser Tor und wir konnten die Partie nach Belieben kontrollieren. Mit dem 5:1 war die Partie dann auch gelaufen. Nun konnten wir munter durchwechseln und allen, auch Tristan und Tim wieder Einsatzzeit geben.  Auch wenn Ortrand kurz verkürzen konnte, so hatten wir mit dem 6:2 erneut die passende Antwort.
Kurz vor Schluss fielen zwar noch 2 Gegentreffer, aber der verdiente Sieg war nie in Gefahr.

Am Ende war es ein absolut verdienter Sieg, der eigentlich viel höher hätte ausfallen müssen, denn wir haben bis auf die ersten 3-4 Minuten die Partie dominiert und waren in allen Belangen überlegen. Die Kids haben sich mit ganz viel Einsatz und Leidenschaft diesen Sieg verdient.

Auch an Tristan und Tim (unsere beide F-Junioren) geht wieder ein Dank, dass sie uns in dieser Partie unterstützt haben.

GLÜCKWUNSCH KINDER!!!

Aufstellung:

Arian Walther, Oskar Blum, Janne Scharr, Yven Alsdorf (1 Tor), Jannis Stiller (2 Tore), Bruno Dettke (1 Tor), Leo Franz, Jamie Fidelak, Leander Manshen (3 Tore), Tristan Kaiser, Tim“i“ 😉 Kalus

Attachment

Leave a Comment