Solides Spiel bringt sicheren Sieg für #fsve1

15. Mai 2019

FSV „Glückauf“ Brieske/Senftenberg E1 – Wacker Ströbitz 6:1 (3:1)

Am 16. Spieltag war Wacker Ströbitz zu Gast. Dieser Gegner hatte in den letzten Spielen durchaus respektable Ergebnisse erzielt. Deswegen waren wir gewarnt die Partie nicht zu locker anzugehen.

Das Spiel begann relativ ausgeglichen, mit guten Spielzügen und Chancen auf beiden Seiten. Wir konnten zwar schnell in Führung gehen, allerdings wurde diese Führung durch ein fein herausgespieltes Tor ausgeglichen. Allerdings schien uns dieses Tor ein wenig wachzurütteln. Wir bekamen die Partie besser in den Griff und so waren die Tore 2 + 3 der Lohn.

In der zweiten Halbzeit drückten die Kids mehr auf das Tempo und deswegen war der Spielverlauf auch wesentlich deutlicher. Zwar hatte der Gegner ab und an auch ein paar Gelegenheiten, aber das brachte das Team nicht wirklich in Gefahr. Wir spielten mutig und zielstrebig nach vorn, aber ließen hier – wie schon in den Spielen zuvor – die allerbesten Chancen liegen oder ein sehr gut aufgelegter Torhüter der Gäste vereitelte die Gelegenheiten.

Letztlich haben die Kids ein gutes und schnelles Spiel gezeigt. Einzig die Chancenverwertung war nicht die beste, was aber nicht das gute Spiel trüben soll.

Glückwunsch Kinder!!!

Aufstellung:

Arian Walther, Tim Grandke, Oskar Blum (1 Tor), Janne Scharr (1 Tor), Leo Franz, Yven Alsdorf (1 Tor), Jannis Stiller (2 Tore), Bruno Dettke, Jamie Fidelak, Leander Manshen (1 Tor)

Attachment

Leave a Comment