100 Jahre – Ein Löwe kehrt zurück

9. Mai 2019

Zum Bericht –> Unsere Knappen halten Dynamo Dresden in Atem

Die Bilder zum Spiel auf unserer Bildergalerie


Information zum Spiel Ein Löwe kehrt zurück

Bitte nutzen Sie die Parkplätze 1 und 2, alternativ 3
Beachten Sie bitte, dass von P2 ein Fußweg von ca. 500m über die Straße der Jugend einzuplanen ist.
Auch das Parken auf P3 ist mit einem Fußweg verbunden.

Einlass ist ausschließlich über den Eingang Elsterdamm 5.

Der Einlass erfolgt ab 17.00 Uhr mit 2 Tageskassen und einem Mittelstrang für die Karten, die im Vorverkauf (auch online) gekauft wurden.

Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist untersagt und wird am Einlass abgenommen. Ebenfalls sind keine Rucksäcke (generell) und Taschen größer A4 erlaubt.

Ermäßigte Karten halten bitte Schülerausweis oder Personaldokument bereit um die Ermäßigung nachzuweisen.

Bei Nichtvorlage ist der Differenzbetrag nachzuzahlen.

Wir wünschen eine angenehme Anreise und ein schönes Fußballspiel bei bereits jetzt über 800 Zuschauern. Vielen Dank.

 

Dresden, Cottbus und Berlin – Ein Löwe kehrt zurück.

Nach dem Hallenturnier im Januar können wir das zweite große Highlight bekannt geben. Mit dem Klassenerhalt der SG Dynamo Dresden freuen wir uns auf das Gastspiel der Schwarz-Gelben bei unseren Knappen.

zum Onlineportal TIXforGigs – Kartenvorverkauf

Sobald die Karten in der Geschäftsstelle und im Sportspoint Senftenberg Gmbh verfügbar sind, geben wir Bescheid.

Wir haben da mal was vor 

Mit freundlicher Unterstützung von SEENLAND kreativ GmbH, der Stadt Senftenberg,  Stadtwerke Senftenberg GmbH und Feldschlößchen Dresden

 

Ein „Löwe“ kehrt in die Elsterkampfbahn zurück

 

Dynamo Dresden kommt im Rahmen 100 Jahre FSV zum Freundschaftsspiel nach Brieske

Er ist einst von Brieske aus in die Profi-Fußball-Welt ausgezogen und hat im rund 40 Kilometer entfernten Dresden bei Dynamo, seinen Verein und seine Bestimmung gefunden. Jetzt kehrt Justin Löwe an den Ursprung seiner erfolgreichen Fußballerkarriere zurück, nach Brieske in die traditionelle Elsterkampfbahn  Hier spielte Justin Löwe, schon damals nur Leo genannt, von 2005 bis 2010 im Nachwuchs, bevor er als elfjähriger zu Dynamo Dresden ging.

Bei Brieskes F-Junioren trainierte Löwe damals unter Franz Vogel, Andreas Hake und Frank Schreiber, denen Detlef Müller und Heiner Lißowski folgten Auch Patrick Wedekind, jetziger Co-Trainer der Briesker Knappen und Christoph Konczak sollen nicht unerwähnt bei den ersten Förderern sein. In Brieske war Justin schon frühzeitig immer zum älteren Jahrgang hochgezogen worden, da man sein Potenzial und seine Fähigkeiten früh erkannt hatte. Seit Juli 2017 gehört Löwe nun zum Kader der ersten Mannschaft von Dynamo, und alle Briesker freuten sich riesig über den ersten Einsatz ihres Schützlings in der 2. Bundesliga im November 2018 im Heimspiel gegen Sandhausen. Auch FSV-Präsident Herbert Tänzer ist sichtlich stolz: „Unser gesamter Verein freut sich mit Justin über seine tolle Entwicklung, Solche positiven Beispiele motivieren uns natürlich, weiterhin intensiv und mit viel Leidenschaft in die Ausbildung des Nachwuchses zu investieren“.

Wer möchte, kann sich jetzt sogar live in Brieske vom Können des einstigen Knappen überzeugen, denn im Rahmen der Feierlichkeiten des 100-jährigen Vereinsjubiläums vom FSV „Glückauf“ Brieske/Senftenberg ist es gelungen, kurzfristig ein Freundschaftsspiel gegen den Zweitbundesligisten anzusetzen. Dynamo Dresden wird am Mittwoch, den 22. Mai 2019 um 18.30 Uhr, in der Elsterkampfbahn gegen das Landesligateam vom FSV antreten.

Karten für diese Partie gibt es ab sofort im Vorverkauf in der Geschäftsstelle des FSV „Glückauf“ Brieske/Senftenberg, Elsterdamm 5, 01968 Brieske sowie im Sportspoint Senftenberg, Schloßparkcenter, Am Neumarkt 2-4. Online gibt es Tickets ebenfalls und zwar unter: www.tixforgigs.com .

Eintrittspreise:

10,00 Euro        normal

06,00 Euro        ermäßigt

(Schüler/Studenten/Azubis/Behinderte – unter Vorlage Ausweis)

Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt.

Der FSV „Glückauf“ Brieske/Senftenberg freut sich auf diesen fußballerischen Leckerbissen und hofft, dass viele Fans am 22. Mai live in der Elsterkampfbahn mit dabei sind. Weitere Informationen zum Spiel gibt es auch auf der Internetseite unter: www.fsvbrieske.de.

Die Partie ist der Auftakt für eine Festwoche zum Vereinsjubiläum, die dann mit vielen unterschiedlichen Aktionen vom 24. bis 28. Juni ihre Fortsetzung findet und mit Bundesliga Allstars, bayrischem Abend und dem Spiel gegen Energie Cottbus ein erstes tolles Ende finden wird, ehe die Knappen im Mai 2020 auf die Zusage von Hertha BSC setzen und die Mannschaft aus der Hauptstadt in der Elsterkampfbahn begrüßen wollen.

Attachment

Leave a Comment