#fsve1 mit Platz 3 durch starken Auftritt in Striesen

2. Januar 2019

Starker Auftritt bei sehr gut besetzten Turnier der SG Dresden Striesen!!!

Zwischen den Feiertagen sind wir (eher unplanmäßig) für eine andere Mannschaft beim Weihnachtsturnier der SG Dresden Striesen mit einem Rumpfkader eingesprungen.

Schon die Vorrunde mit Dynamo Dresden, BFC Dynamo, Radebeuler BC und Gelb-Weiß Görlitz war sehr stark besetzt. Ein Weiterkommen in die Finalspiele war nur mit einem großen Kraftakt möglich.

Das erste Spiel gegen Dynamo haben wir ordentlich gespielt. Hinten haben wir zwar einige Chancen zugelassen, diese aber trotzdem ordentlich verteidigt. Unsere Angriffe haben wir schnell und sauber zu Ende gespielt und einem zum siegreichen 1:0 abgeschlossen. Allerdings war unser Tempo im Spiel noch nicht ganz so gut. Im Spiel gegen Görlitz sollte das besser funktionieren. Mit hohem Spieltempo und gutem Zusammenspiel gestalteten wir das zweite Spiel. Hier hatten wir ein deutliches Übergewicht und konnten „nur“ eine Chance zum wieder siegreichen 1:0 nutzen. Das Spiel gegen Radebeul war noch deutlicher. Hinten absolut sicher konnten wir hier klar mit 3:0 gewinnen. Verlustpunktfrei und ohne Gegentor schon vor dem letzten Spiel gegen den BFC Dynamo für das Halbfinale qualifiziert (wer hätte das gedacht) haben wir es ein wenig ruhiger angehen lassen und auch einiges probiert. Wahrscheinlich zu ruhig, denn leider setzte es eine überraschend deutliche 0:4 Niederlage.

Nun hieß sich wieder zu straffen und gegen den Sieger der anderen Gruppe, den Chemnitzer FC, das Finale zu erreichen. Leider begann die Partie denkbar schlecht. Schon nach gefühlt 5 Sekunden stand es 0:1. Wir hatten noch 2 Riesenchancen zum Ausgleich, die wir aber nicht genutzt haben. Auf das unglückliche 0:2 folgte das 0:3 und somit war die Partie gelaufen und wir mussten uns mit dem kleinen Finale begnügen.

Hier sind wir auf die ebenfalls starke Mannschaft des Dresdner SC getroffen. Nach den beiden Niederlagen gingen es die Kids diesmal viel besser an. Man sah wieder Willenstärke und Einsatz. Dadurch waren wir dem Gegner deutlich überlegen und konnten so sicher mit 3:0 das Spiel um Platzt 3 für uns entscheiden.

An diesem Tag haben wir ein tolles Team gesehen, in dem jeder für jeden gekämpft hat und mit schnellen und geradlinigen Fußball wurde in diesem sehr starkem Feld ein verdienter 3. Platz erreicht. Zudem konnten sich bis auf Arian und Bruno alle in die Torschützenliste eintragen. Klasse.
SUPER KINDER !!!

Vorrunde:
Brieske E1 1:0 Dynamo Dresden​
Brieske E1 1:0 Gelb-Weiß Görlitz​
Brieske E1 3:0 Radebeuler BC​
Brieske E1 0:4 BFC Dynamo​

Halbfinale:
Brieske E1 0:3 Chemnitzer FC​​

Spiel um Platz 3:
Brieske E1 3:0 Dresdner SC​

Aufstellung:

Arian Walther, Yven Alsdorf, Leo Franz, Leander Manshen, Mira Tietz , Jannis Stiller, Bruno Dettke

Attachment

Leave a Comment