Projekt – Platzpate – Kunstrasen

24. November 2018

Unterstützt den Verein durch eine Patenschaft

Sichert euch jetzt einen Teil vom Kunstrasen in der Niederlausitzhalle und werdet damit Teil der Hallenturnierserie in den nächsten Jahren.

Unterstützen Sie unser Projekt durch die Übernahme einer Patenschaft.

Es können eine oder mehrere Parzellen auf dem online Rasenplatz reserviert und mit einem LogoBild oder Text versehen werden.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit einen Kurztext mit einem Link auf Ihre Internetseite zu hinterlassen. Eine anonyme Patenschaft ist auf Platzpate.de natürlich auch möglich.

Projekt – Kunstrasen – Hallenturnierserie

In vielen Teilen von Deutschland ist unsere Hallenturnierserie zu Beginn des Jahres bekannt und auch im Jahr 2019 gehen wir wieder eine Turnierserie vom 11. – 20. Januar 2019 an.

Am 19. Januar findet das jährliche Traditionshallenturnier statt und gleichzeitig jährt sich zum 100. Mal unser Geburtstag. Zum Geburtstag freuen wir uns natürlich über viele Geschenke in Form von einer ausverkauften Niederlausitzhalle, in der wieder zahlreiche bekannte Fußballer aufspielen wollen.

Nach zahlreichen Jahren ist der alte Kunstrasen an seine Belastungsgrenze gekommen und wir müssen einen neuen Belag besorgen, der mit ca. 30.000 bis 45.000 Euro, je nach Ausstattung und Folgekosten zu Buche schlägt. Mit dem Projekt „Platzpate.de“ haben wir die Möglichkeit geschaffen, dass jeder Einzelne ein Teil des Kunstrasens werden kann, in dem er mindestens 1m² kauft.

Mit einem Klick auf das Feld geht zur Patenseite.


FSV Brieske/Senftenberg Vorschau auf platzpate.de

Hier ein paar Informationen zur Finanzierung unseres Projektes:

Was ist Platzpate?

Platzpate.de ist ein Projekt von cod.m, dass sich zum Ziel gesetzt hat lokalen Sportvereinen eine Möglichkeit zu bieten im Internet finanzielle Unterstützung beim Umbau, Ausbau und Sanierung ihrer Sportstätten zu erhalten.

Was macht der Pate?

Jeder Pate hat die Möglichkeit seinen „Bereich“ des Platzes im Internet selbst zu gestalten. Sei es durch Text, eine Grafik oder Farbe des Platzteils. Die Paten haben außerdem die Möglichkeit für mehrere „Stücke“ des Platzes Patenschaften zu übernehmen, um sich eine Online-Werbefläche zu sichern. Diese Möglichkeit ist für Firmen aus der Region des Vereins sicherlich interessant.

Natürlich kann auch jeder Pate im stillen bleiben. Dann wird lediglich darüber informiert, dass der Teil des Platzes schon vergeben ist.

Zusätzlich erhält der Pate zum Hallenturnier eine Urkunde mit der Patenschaft, wenn gewünscht eine Spendenquittung und für die Zeit der Nutzung des Kunstrasens wird eine Tafel mit den Spendern und Unterstützern in der Niederlausitzhalle, wenn gewünscht, über das Engagement informieren.

Bei Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

Attachment