#fsvd1 entführt 3 Punkte aus Hohenleipisch

20. November 2018

Auf ungewohntem Rasen, der dazu noch den letzten Frost auf sich trug, war die erste Halbzeit teilweise eine kleine Rutschpartie für unsere jungen Knappen. Dennoch dominierte unsere D1 von Beginn an über den Gegner, bekam jedoch, wie so oft, den Ball nicht über die Ziellinie. Die letzte Aktion vor dem Pausentee hätten die Hohenleipscher Kicker fast noch für den Führungstreffer genutzt, doch hier parierte Gerrit im Tor in einer Eins-Zu-Eins Situation perfekt, und hielt die Null!!!

In der zweiten Spielhälfte nutzten die Briesker Gäste nun endlich ihre Chancen und ließen auch defensiv nicht mehr viel zu. Mehr Miteinander auf dem Feld und weniger Eigensinn in einigen Aktionen hätte in diesen 30 Spielminuten sicherlich noch die ein oder andere Möglichkeit erhöht, um Torschüsse erfolgreich abzuschließen, doch einen 0:3-Auswärtssieg ließen sich unsere Jungs nun nicht mehr nehmen und bleiben so den beiden Tabellenspitzen-Teams gefährlich nah auf den Fersen.

Aufstellung:
Gerrit Becker (TW), Marlon Kassai, Malte Dick (C), Philipp Barnack, Leon Loos, Anton Ludwig (1Tor), Lukas Schmidt (1 Tor), Ole Händschke – – – Said Rashid, San Luca Rusch (1 Tor)

Attachment

Leave a Comment