#fsvc1 unterliegt knapp

13. November 2018

In einer hektischen Partie mit viel Stückwerk auf beiden Seiten mühten sich unsere Nachwuchskicker Richtung verdienten Lohn. Über die gesamte Partie hatte unsere Mannschaft mehr vom Spiel, ließ den Ball über einige Stationen gut laufen, verpasste es aber im letzten Drittel zum Abschluss zu kommen. Auf der Gegenseite waren die Gäste mit einem vermeidbaren Freistoß gefährlich, der im langen Eck, scheinbar nicht unhaltbar, ins Tor ging. Lukas setzte sich in einer guten Einzelaktion im Strafraum durch, verpasste es aber den Ball in die Mitte zu passen und schoss vorbei. Auch im zweiten Abschnitt war es der agile Verteidiger, der die größte Chance zum Ausgleich vergab. Im Fallen ging der Abschluss aber über das Tor. Auch war das Aluminium nicht auf Seiten unseres Nachwuchses, so dass der Lohn für den Aufwand leider wieder fehlte und das Manko in dieser Saison weiter aufzeigt. Die Gäste waren zunehmend ungefährlich und Moritz musste noch einmal wachsam sein, als Collin den eigenen Torwart prüfte.

 

Attachment

Leave a Comment