#fsve2 bleibt auch nach vorletztem Hinrundenspiel ungeschlagen

14. Oktober 2018

Die E2-Junioren haben ihr vorletztes Punktspiel in Lübben gegen die dortige 2. Vertretung von GW 8:3 gewonnen und bleiben damit ungeschlagen. So sicher wie das Endergebnis war der Spielverlauf nicht. Trotz einer 3:0-Führung zur Pause hatte auch der Gastgeber einige gute Möglichkeiten. Nach dem 4:0 geriet die Mannschaft in einige Schwierigkeiten im Spielaufbau, die Abwehr war kurzzeitig verunsichert und das Spiel stand nur noch 5:3 aus Briesker Sicht. Doch das Team fing sich wieder und legte in regelmäßigen Abständen zum Endstand nach.

Aufstellung:

Nico Raum (TW), Max Benjamin Pickhardt, Aaron Stieler, Aaron Schulze (1 Tor), Marc Fabian Olms (1 Tor), Anthony Sami Kober (1 Tor), Claus Brösel (2 Tore) — Odin Winter, Diego Weichelt, Jamie Raum (3 Tore)

Attachment

Leave a Comment