#fsvzweite mit Klatsche

6. Oktober 2018

SV Döbern – FSV Glückauf II 7:1

Landesklasse Süd – 7. Spieltag

Thomas Marschka, Alexander Radochla, Georg Freund, Christian Rabe (84. Toni Twarz), Nico Wienholz, Hamza Almhelm, Michael John, Sven Kwasniewski, Ulrich Lieske (77. Thomas Kandler), Robin Bufe (46. Robert Reimann), Christoph Radenz
Trainer: Toni Twarz – Trainer: Thomas Kandler
Schiedsrichter: Thomas Kastner – Zuschauer: 100
Tore: 1:0 Jaroslaw Gad (13.), 2:0 Jaroslaw Gad (19.), 3:0 Jaroslaw Gad (41.), 4:0 Johann Mrosk (59.), 4:1 Hamza Almhelm (68.), 5:1 Johann Mrosk (73.), 6:1 Jaroslaw Gad (83.), 7:1 Willi Mrosk (87.)

Mit dem Sieg unter der Woche hatten die Gäste den Umschwung geplant, mussten aber schon zur Halbzeit eine klare Niederlage hinnehmen. Waren die Hausherren im Abschluss mehr als effektiv, durfte die Heimelf auch bei Strafstößen, wobei Nummer Zwei und Drei mehr als fragwürdig waren, einfach zu Toren kommen. Den Gästen fehlte es in der gesamten Partie an Glück und Hoffnung, was auch nur kurz nach dem Anschlusstreffer aufkam.

Attachment

Leave a Comment