Wolfgang Roick zu Gast bei #fsverste

15. September 2018

Beim WM-Gewinnspiel 2018 konnte unsere Mannschaft leider nicht viel jubeln. Landtagsabgeordneter Wolfgang Roick (SPD) wollte pro geschossenem Tor der deutschen Nationalmannschaft 50,00 Euro an den FSV spenden. Leider traf die Mannschaft gegen Mexico nicht, so dass wir uns aber dennoch am heutigen Tag über den Trostpreis freuen durften.

Hans-Jürgen Herrmann (Trainer D3) nahm stellvertretend den Bundesligaball entgegen, der ab sofort als Spielball für unsere Knappen fungieren wird.

Unser Team bedankte sich dafür beim Oktoberfest mit einer gemeinsamen frischen Maß Pichmännl.

Vielen Dank Wolfang Roick.

Attachment

Leave a Comment