#fsvd2 verspielt Führung und kommt ohne Punkte Heim

6. September 2018

Eine deutliche 3:0 Führung in der ersten Halbzeit der Auswärtsbegegenung bei der SV BW Lubolz bringen unsere Jungs der D2-Junioren nur bis zum Pausenpfiff über die Zeit … um dann in einer sehr „kuriosen“ 2. Spielhälfte diesen Vorsprung nicht halten zu können. Mit einer 4:3 Niederlage für die Knappen findet diese Begegenung ihr Ende, und man sucht nun förmlich nach einer Erklärung!?!

Aber Chakkaaa…Aufstehen, Krone richten, Ruhe bewahren…um am kommenden Wochenende von den Preußen aus Elsterwerda eventuell die Punkte zu entführen!

Aufstellung:

Kevin Keller (TW), Gerrit Becker (1 Tor), Max Kossek (1 Tor), Paul Jonas Pätzold, Alessandro Pawlewitz, Eric Wiezorek, Tony Kalus, Brian Opitz (1 Tor) — Baran Atmis, Malte Krüger, Jannik Harvey, Alexander Cramer

 

Attachment

Leave a Comment