Platz 5 für unsere #fsvf1 – Kicker in Dresden

9. April 2018

Die Jungs der F1-Junioren weilte am Sonntag bei einem Turnier in Dresden-Löbtau und belegte bei 13 teilnehmenden Mannschaften einen ordentlichen 5. Platz. In den Staffelspielen wurden folgende Resultate erreicht:

F1 3:0 BSV 68 Sebnitz
F1 0:2 SG Dresden/Weixdorf
F1 0:0 Dresdener SC
F1 6:0 Empor Dresden-Löbtau 2.
F1 4:0 BSV Dresden-Lockwitzgrund

Somit ging es in der Finalrunde um Platz 5 gegen das Team aus Budissa Bautzen, welches mit einem 4:0 gewonnen wurde! Dieses Turnier war der erste richtige Wettkampf auf dem Feld, Fehler in der Raumaufteilung, dem Passspiel und dem Zugriff auf den Gegener musste man dem Team zugestehen.

Bei der Siegerehrung konnte sich auch ein Briesker Knappe über eine Ehrung und somit die Aufnahme ins Allstar-Team freuen. Claus Brösel nahm seinen Pokal freudig in Empfang. 💪👌

Aufstellung:
Nico Raum (TW), Aaron Schulze (3 Tore), Claus Brösel (4 Tore), Lennard Wesser (1 Tor), Tristan Kaiser (2 Tore), Anthony Sami Kober (5 Tore), Max Benjamin Pickhardt (1 Tor), Luis Beglau (1 Tor)

Attachment