#fsve3 – Junioren besteigen das Silbertreppchen

Mit 2 Teams starteten am vergangenen Sonntag unsere E3-Kicker beim eigenen REWE Radke Senftenberg – Hallencup ins Turnier.

Team Blau, dass gegen die Mannschaften des LSV Bergen, SV Lausitz Forst und den Radebeuler BC antreten durfte, beendete die Vorrundenspiele mit 2 Siegen und einem Remis auf dem 2. Gruppenplatz und traten im Halbfinale gegen die Junioren der SG Weixdorf an. Nach dem 9-Meter-Schiessen, bei dem unsere Knappen das ruhigere Füßchen hatten, kehrten sie durch den 3:2-Sieg ins Finale ein !!!
Im Finale standen sie erneut den Jungs des Radebeuler BC gegenüber, bei denen sie mit einem 1:1 schon stark in den Gruppenspielen gegengehalten haben. Hier nutzte jetzt jedoch der Gegner seine Chancen und gewann mit einem 3:1 diese Partie — das Silber für unser Team „Blau“ war somit perfekt !!!

Team „Gelb“ begann ihre Gruppenphase gegen den Nachwuchs der SG Weixdorf, SG Phönix Wildau und der SpVgg Finsterwalde. Mit einem Remis und 2 Niederlagen ging es ins kleine Halbfinale gegen die Kicker des LSV Bergen, in dem der Gegner unsere Jungs mit einem 4:1 in die Schranken verwies. So hieß es, die Chance im Spiel um Platz 7 zu nutzen, was sie auch taten. Mit einem 1:0-Sieg gegen die SpVgg Finsterwalde beendete Team „Gelb“ ihr Turnier auf dem 7. Tabellenplatz.

Abschlusstabelle:
1. Radebeuler BC
2. FSV Brieske Senftenberg „Blau“
3. SG Weixdorf
4. SG Phönix Wildau 95 e.V.
5. LSV Bergen 1990 e.v
6. SV Lausitz Forst
7. FSV Brieske Senftenberg „Gelb“
8. SpVgg Finsterwalde

Während der Siegerehrung wurden auch bei diesem Turnier die besten Spieler des Turniers ausgezeichnet. Florian Arpke vom Briesker Team Blau freute sich über die Ehrung als bester Torwart des Turniers — Glückwunsch 🙂 !!!
Die Briesker Knappen danken allen anwesenden Fans und Spielern für dieses Turnier und wünschen allen Teams einen guten Start in die Rückrunde der laufenden Fußballsaison.

Attachment