#fsvc3 – Senftenberger FC gewinnt BioCornflakeBox Cup

Turnierübersicht mit Bildern zum Turnier

Unsere Spielgemeinschaft der C3 Junioren war beim eigenen Turnier ein guter Gastgeber und ließ den weiteren Mannschaften den Vortritt. In einem interessanten Turnier war  schnell abzusehen, dass sich mit der TSG Lübbenau und dem Senftenberger FC zwei gute Mannschaften Richtung Finale vorspielen wollten.

Mit jeweils 9 Punkten wurden beide Mannschaften auch Gruppensieger und hatten in der SpG Wittmannsdorf/Groß Leuthen und dem SV Großräschen jeweils gute Gegner im Halbfinale. Neben unsere Nachwuchsspielern und Spielerinnen musste auch Schwepnitz, Glückauf Kleinleipisch und der Niendorfer TSV Hamburg nach der Vorrunde die Segel streichen.

Die beiden Gruppensieger gewannen Ihre Halbfinalspiele und der Senftenberger sicherte sich im Finale auch den Titel nicht unverdient mit 2:1. Die SpG Wittmannsdorf belohnte sich mit Rang Drei für ein gutes Turnier. Im 10m Schießen blieben die Nachwuchskicker aus Märkisch Heide gegen den SV Großräschen erfolgreich.

Mit Paul Noack sicherte sich der Senftenberger FC auch die Torjägerkrone. Celine Schramm von Brieske/Senftenberg wurde als beste Torhüterin ausgezeichnet. Zum besten Spieler wählte Tom Broscha aus Lübbenau.

 

Attachment