#fsvd3 überwintert durch Sieg auf 3. Tabellenplatz

D3 beendet Hinrunde mit Super-Tabellenplatz 3

Heute, zum 1. Advent, traten wir im letzten Heimspiel der Hinrunde gegen die SpG Hosena / Hohenbocka.Peikwitz an.

Da wir vorher auf dem 4. Tabellenplatz standen, konnten wir heute mit einem Sieg noch den 3. Platz erreichen.

Schon die Woche über beim Training schmiedeten wir eine Taktik zusammen, die uns helfen sollte, unseren Plan zum Erfolg umzusetzen. Schon die ganze Hinrunde knapp mit 9 Jungs absolviert, schlug nun gerade jetzt eine Krankheitswelle zu und es mussten zwei Stützen der Mannschaft absagen. Um nicht mit Unterzahl ins Spiel zu gehen, half uns ohne zu Zögern unsere E1 mit Tony und San Luka aus. Erst einmal ein Dankeschön an die Jungs und ihre Eltern! Nun – mit einem Wechseler im Rücken – begannen wir unseren Plan umzusetzen.

Der erste Erfolg stellte sich auch gleich in der 3. Minute ein. Ein schöner Distanzschuss schlug zur 1:0-Führung ins Gästetor ein. Dass dieses Spiel kein Selbstläufer werden wird, merkte man an der Gegenwehr der SpG, die genau wie wir auch ihre Chancen hatten. Das Zusammenspiel klappte – warum auch immer – noch nicht so richtig. Dennoch gingen wir mit einer 2:0-Führung in die Pause.

Mit dem Anpfiff des gut leitenden Schiris Frank Schreiber zur zweiten Halbzeit sahen wir uns erstmal in die Devensive gedrängt, denn die SpG zeigte jetzt ihre besten 10 Minuten des Spieles. Wir überstanden aber diese Phase mit Glück und Geschick und übernahmen jetzt wieder die Regie. Die Belohnung für unseren Einsatz war das 3:0. Man sagt ja immer – Wenn man vorne die Tore nicht macht, dann bekommt man Sie hinten rein – So war es auch hier: Chance um Chance wurde vergeben und promt fingen wir uns einen Konter ein, der zum Ehrentreffer für unsere Gäste führte. Die letzten 10 Spielminuten fanden sich unsere Jungs und lieferten ein tolles Fußballspiel ab. Das brachte uns dann den verdienten 4:1-Sieg ein, durch den wir uns jetzt erstmal auf dem 3. Tabellenplatz überwintern dürfen und freuen uns schon, ab Montag unters Dach zu gehen und uns auf die kommenden Hallenturniere vorzubereiten !

Aufstellung :

Tony Schadewald (TW), Max Kossek, Marlo Bischoff (1 Tor), Jamie Fischer, Max Sieber (1 Tor), Marvin Müller, Constantin Jakob (1 Tor), Tony Kalus, San Luka Rusch (1 Tor)

Attachment