#fsvc3 – Spielgemeinschaft gewinnt Achtelfinale

Couragierte Leistung bringt Viertelfinale

Mit einer über weiten Strecke guten Leistung zieht unsere #sgfsvc3 in das Viertelfinale vom Kreispokal der C-Junioren ein. Gewarnt durch den Sieg der Herzberger gegen unsere #fsvc2 wusste unsere Mannschaft um die Schwere der Partie.

Von Beginn an war unsere Mannschaft um offensive Ballbemühungen bedacht und belohnte sich schnell mit dem Führungstreffer. Rouven spielte den Torwart aus und traf zum 1:0. Mit vielen Pässen versuchte unsere Mannschaft weiter nachzulegen, stand dabei aber oft im Abseits und sah sich nach 20 Minuten einem Knick im Spiel gegenüber. Die Gäste wurden besser und kamen nach einer zu kurzen Fußabwehr zum Ausgleich.

 

Im zweiten Abschnitt entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, der Celine zu guten Aktionen im Tor zwang und leider in der Offensive eine zu fahrlässige Chancenverwertung aufwarte. Sechs Minuten vor dem Ende, nach dem unser Nachwuchs zwei sehr gute Chancen verpasste, war es Paul, der die Hoffnungen auf das Weiterkommen öffnete. Ein Stellungsfehler sorgte aber schnell für den abermaligen Ausgleich, so dass schon fast alle mit einer Verlängerung rechneten. Ein guter Abschluss von Rouven und ein Sprint von Paul sorgten in den letzten beiden Minuten für den Sieg und den umjubelten Einzug in das Viertelfinale.

Attachment