#fsvg – Wackere Knappenkämpfer in Lindenau

Letztes Hinrundenturnier in Lindenau

Bei nasskaltem Wetter hatten wir am heutigen Samstag mit einem weitern Manko zu kämpfen. Der Kranken- und Urlaubsstand an diesem Wochenende zog sich durch unseren Kader und auch durch das Trainerteam, so dass dankenswerterweise einige Eltern die Betreuung übernahmen.

#knappentogehter #einverein

Unser knapper Kader umfasste mit Ansgar, Basti, Luis, Nele und Torwart Iven aber eine motivierte Mannschaft, die auch ohne Wechsler bestehen wollte. Iven hielt heute wieder super und war bei dem ein oder anderen Schuss hart im Nehmen und erhielt dafür viel Lob von den gegnerischen Trainern.

Durch weitere kleine Blessuren dezimierte sich unsere Mannschaft leider weiter und daher ein großer Dank an den SV Großräschen, der uns in dieser Phase mit Spielern aushalf.

Trotz großem Kampf reichte es am Ende nur zum sechsten Platz, der den Abschluss der Hinrunde darstellt. Nun geht es in die Hallensaison, in der sich die Mannschaft weiter steigern möchte und bei den beiden eigenen Turnieren auf zahlreichen Anfeuerer hofft.

Attachment